basket speechbubble writer bulb brain checklist grid

Das stempelservice.de Journal

Faksimilestempel – Ihre Unterschrift auf einem Stempelabdruck

Heutzutage müssen Sie nicht mehr zwingend einen Stift zur Hand haben, um Ihre Unterschrift zu leisten. Per Faksimilestempel ist genau das ebenfalls möglich. Frei übersetzt handelt es sich hierbei um einen Unterschriftenstempel. In unserem übersichtlich sortierten Shop können Sie die entsprechenden Modelle kaufen und -im Rahmen der Nutzung des praktischen Online Konfigurators- mit Ihrer individuellen Unterschrift versehen. Laden Sie die entsprechenden Daten einfach hoch, so dass wir Ihren individuellen Faksimilestempel produzieren können. Fortan können Sie mit diesem praktischen Büroaccessoire dann mehrere Dokumente schnell hintereinander „unterschreiben“ bzw. abzeichnen. Die Nutzung dieser Stempelart ...
Artikel lesen

Gutachterstempel

Natürlich nutzen Gutachter für ihre Büroarbeit verschiedene Stempel, beispielsweise Adress- und Datumstempel. Damit die Gutachten aber anerkannt werden, müssen sie neben der eigenhändigen Originalunterschrift auch den zugelassenen Abdruck eines Gutachterstempels enthalten. Wie dieser aufgebaut ist, welche Informationen er enthält und warum er nicht selbst designt werden darf, erfahren Sie in diesem Beitrag.
Artikel lesen

Buchhaltungs-Stempel

Der perfekte Buchhaltungsstempel Ein zweckmäßiger Stempel ist gerade im Bereich der buchhalterischen Tätigkeiten enorm hilfreich. Ein Buchhaltungsstempel ist in vielen verschiedenen Ausführungen zu bekommen und lässt sich nach dem eigenen Bedarf herstellen, wenn er nicht schon in einer bestimmten Form zu erhalten ist. Der zumeist wie ein kleines Formular aufgebaute Abdruck kann mit den eigenen Notizen versehen werden. Vom wichtigen Eingangsstempel bis hin zu dem Vermerk „Bezahlt-Stempel“ kann auf diese Weise die tägliche Arbeit in der Buchhaltung sehr erleichtert werden. Dabei kann zwischen sehr unterschiedlichen Aufmachungen gewählt werden.
Artikel lesen

Wie werden Stempel hergestellt?

Stempelmacher werden in der heutigen Zeit als Flexografen bezeichnet. Der Begriff selbst leitet sich von der Flexodruckplatte ab. Dabei handelt es sich um eine flexible Druckform, die aus Gummi oder Kunststoff gefertigt wird. Weltweit gibt es aktuell über 300 verschiedene Stempelarten. Diese werden in vielen Bereichen eingesetzt, so beispielsweise zur Entwertung von Fahrkarten, als Datumsstempel, Adressstempel oder auch als Stempeluhr. Entworfen werden die Stempel in der heutigen Zeit am Computer, aber dies war natürlich nicht immer so, wie Sie gleich in unserem Beitrag erfahren werden.
Artikel lesen

Wie reinige ich einen Stempel? - Tipps für einen sauberen Abdruck

Jeder, der Stempel nutzt - sei es nun während der Arbeit, im eigenen Büro oder beispielsweise in der Freizeit beim Scrapbooking - steht irgendwann vor der Frage, wie er die Stempel richtig reinigen kann. Gerade dann, wenn die Stempelautomaten öfter genutzt werden, kommt es irgendwann zu Farbablagerungen, aber auch kleine Fusseln des Stempelkissens können sich zwischen den einzelnen Buchstaben absetzen und für ein unsauberes Schriftbild sorgen.
Artikel lesen

Geocachingstempel - Definition und Anwendung

Bestimmt hat mancher von Ihnen schon einmal den Begriff Geocaching gehört. Aber was verbirgt sich genau dahinter? Wofür braucht man einen Geocachingstempel und welche Geocaching Ausrüstung ist prinzipiell empfehlenswert? Auf diese und weitere Fragen soll im folgenden Beitrag näher eingegangen werden. Zugleich möchten wir Ihnen ein paar Vorschläge für die Gestaltung eines eigenen Geocaching Stempels näherbringen.
Artikel lesen

Textilstempel - Markieren Sie Ihre Kleidung mit einem Wäschestempel

Textilstempel unterscheiden sich von herkömmlichen Stempelmodellen kaum. Nur bei der Wahl der Stempelfarbe gilt es darauf zu achten, dass diese wasser- und kochfest ist. Als Stoffstempel lassen sich sowohl Holzstempel als auch Selbstfärbestempel einsetzen. Koch- und wasserfeste Stempelfarbe wird beispielsweise beim Trodat Printy 4911 verwendet.
Artikel lesen

Kanzleistempel - Welche Bürostempel braucht ein Rechtsanwalt?

In Rechtsanwaltskanzleien kommen natürlich viele Stempel zum Einsatz, die auch in anderen Unternehmen und Behörden benötigt werden. Zugleich gibt es allerdings einige besondere Stempel für Rechtsanwälte, die hauptsächlich in den Kanzleien eingesetzt werden. Die meisten Kanzleistempel können dabei nach den individuellen Wünschen des Rechtsanwalts bzw. der Angestellten erstellt werden. Welche Stempel alle zu den Kanzleistempeln gehören, das lesen Sie in diesem Journalbeitrag.
Artikel lesen

Was ist ein Exlibrisstempel?

Der Begriff exlibris steht für „Aus den Büchern“ bzw. „Aus der Bücherei“. Daran lässt sich auch schon ableiten, wofür Exlibrisstempel verwendet werden - zum Kenntlichmachen des Besitzers eines Buches. Sehr oft werden sie auch als Namensstempel oder Bücherstempel bezeichnet. Ab und zu ist auch die Schreibweise ex libris stempel zu lesen. Sehr oft wird auf Exlibris-Stempel aus Holz zurückgegriffen. Diese verfügen über einen Holzkörper und eine Stempelplatte, die direkt miteinander verklebt sind. Mittlerweile sind aber auch Stempel aus Kunststoff erhältlich, bei denen das Stempelkissen bereits integriert ist. ...
Artikel lesen

Was ist Scrapbooking – Stempel die man hierzu verwenden kann

Wer gern in Erinnerungen an frühere Reisen oder andere besondere Erlebnisse schwelgt und seine Andenken kunstvoll aufbewahren möchte, dem bietet sich mit dem Scrapbooking eine interessante Möglichkeit. Dabei werden nicht nur verschiedene Materialien und Fotografien kunstvoll gestaltet, sondern auch Stempel mit verschiedenen Motiven eingesetzt. Besonderen Spaß macht es, das Scrapbooking gemeinsam mit Freunden zu betreiben und auch deren Stempel für die Gestaltung zu verwenden. Was ist Scrapbooking? Der Begriff Scrapbooking stammt aus dem Englischen. Der Wortteil „Scrap“ steht für Schnipsel, „book“ bzw. „booking“ für Buch. Im übertragenen Sinne handelt es ...
Artikel lesen