basket speechbubble writer bulb brain checklist grid

Das stempelservice.de Journal

Absenderfreistempel

Bei einem Absenderfreistempel handelt es sich um einen Stempel, welcher ausschließlich von autorisierten Stellen verwendet werden darf. Hierzu gehören unter anderem die Filialen der Post. Neben den Filialen der Post dürfen auch private Unternehmen einen Absenderfreistempel verwenden. Mittels eines Absenderfreistempels kann die Barfreimachung von Postsendungen kenntlich gemacht werden. Bei der Barfreimachung handelt es sich um eine besondere Form des Portos. Anders als bei einer herkömmlichen Barfreimachung werden die jeweiligen Postsendungen jedoch nicht mit einer Briefmarke versehen. Ein Absenderfreistempel kommt unter anderem dann zum Einsatz, wenn die Nachfrage nach Briefmarken die vorhandenen Bestände übersteigt. Darü...
Artikel lesen

Absenderstempel

Um Briefe schnell verschicken zu können und ein einheitliches Erscheinungsbild der Sendungen zu wahren, verwenden nicht nur Unternehmen, sondern auch Privatpersonen gern sogenannte Absenderstempel als Firmenstempel. Das Gegenstück zu diesen Stempeln wäre der Adressatenstempel. Absenderstempel sind im Handel sowohl als praktische Selbstfärber verfügbar, als auch als ästhetische Stempel mit Stempelkissen. Für den Versand einer Vielzahl von Briefen in beispielsweise Unternehmen kommen häufig Absenderstempelmaschinen zum Einsatz.Die Gestaltung von Absenderstempeln ist grundsätzlich frei. Beispielsweise ist die Einbindung eines Firmenlogos möglich. Festgelegt ist nur das postalische Format. Wichtig sind bei einem Absenderstempel ...
Artikel lesen

Adressatenstempel

Adressatenstempel sind die idealen Bürohelfer, wenn es darum geht, gleichbleibende Adressen auf Dokumente und Umschläge zu drucken. In vielen Fällen geht dies wesentlich schneller, als wenn die Adressen über einen Stempel auf die Umschläge gedruckt werden müssen.
Artikel lesen

Petschaft

Der Siegelstempel, auch Petschaft genannt, kommt überall dort zum Einsatz, wo Informationen unverfälscht ihren Empfänger erreichen sollen. Er wird zur Beglaubigung von Dokumenten aller Art verwendet und dient ferner der Sicherung von Gegenständen, die vor unbefugtem Öffnen bzw. Gebrauch geschützt werden müssen. Wer ein amtliches Siegel führen darf, ist rechtlich festgelegt.
Artikel lesen

Nummerierungsstempel

Sie werden auch Paginierstempel genannt und das heißt nichts anderes, als etwas mit einer Seitenzahl versehen. Die Stempel werden unter anderem in der Buchhaltung benötigt, um die Belege fortlaufend zu nummerieren. Müssen Durchschläge der Belege mit der gleichen Nummer versehen werden, bieten Hersteller Stempel mit einer bis zu 20-maligen Wiederholungsfunktion an. Auch Dokumente, Zeugnisse, Eintrittskarten, Gutscheine uvm. können mit einer fortlaufenden Nummer versehen werden. Nummerierungsstempel sind wahre Wunderwerke, bestehen sie doch meist aus einem metallenen 6-rädirigen Stempelwerk, dass automatisch auf die nächste Ziffer springt. Diese Numeroteure stellen eine Nummerierung von 0 bis 999.999 sicher. Von ...
Artikel lesen

Wareneingangsstempel

Für ein wirtschaftlich agierendes Unternehmen steht unter anderem der Aspekt der Pünktlichkeit im Vordergrund des eigenen Handelns. Nur wenn die bestellten Waren pünktlich im eigenen Lager eingehen, kann ein wirtschaftlich agierendes Unternehmen wettbewerbsfähig bleiben. Der Eingang der bestellten Waren wird oftmals mittels eines Wareneingangsstempels erfasst. Ein klassischer Wareneingangsstempel dokumentiert in der Regel neben dem Datum der Anlieferung auch den Namen des Prüfers. Mittlerweile werden auch Wareneingangsstempel angeboten, welche neben dem Zustand der gelieferten Waren auch den Zustand der jeweiligen Verpackungen dokumentieren. Gleichzeitig kann mittels eines Wareneingangsstempels angegeben werden, ob die eingetroffene Lieferung den quantitativen Ansprü...
Artikel lesen

Numeroteur

Numeroteur ist die Bezeichnung für einen Stempel, der nur mit Ziffern bestückt ist. Er dient dazu, beispielsweise fortlaufende Zahlen, Kennziffern, Telefonnummern oder Kontonummern auf Unterlagen oder Belege zu stempeln. Dieses vereinfacht die Arbeitsabläufe in vielen Bereichen, da die Zahlen anderenfalls ständig mit der Hand geschrieben werden müssten, was mühsam und langwierig wäre. Die Zahlen befinden sich auf Ziffernbändern, wobei es zwei Arten von Nummerierstempeln gibt. Bei einfachen Modellen lassen sich die Zahlen mithilfe kleiner Räder per Hand weiterdrehen beziehungsweise auf verschiedene Art kombinieren. Bei Produkten mit aufwendiger Ausstattung geschieht das Weiterschalten ...
Artikel lesen

Tabellenstempel

Der Büroalltag hat seine Tücken, wird mit der richtigen Ausrüstung jedoch stark vereinfacht. Tabellenstempel dürfen in einem gut sortierten Büro nicht fehlen und zählen dank ihrer vielfachen Einsatzmöglichkeiten zu den Klassikern des Schreibtischs. Als Tabellenstempel werden Stempel bezeichnet, die mit vielfachen Möglichkeiten der Tabellendarstellung auftrumpfen – ob sie offen oder geschlossen sind, kann der Nutzer vor dem Herstellungsprozess nach Bedarf auswählen. Da die Anfertigung eines Tabellenstempels mit all seinen individuellen Optionen komplizierter ist, sind die Kosten im Vergleich zu herkömmlichen Stempelplatten etwas erhöht.
Artikel lesen

Taucherstempel

Ein Taucherstempel ist ein absolutes Muss, schließlich wollen Sie immer einen perfekten Abdruck in sämtlichen Logbüchern hinterlassen. Stellen Sie Ihren ganz persönlichen Taucherstempel her, bei der Vielzahl der verschiedenen Variationen wird Ihnen das bestimmt leicht fallen. Sie können verschiedene Schriftarten wählen und bei den vielen Motiven sind Ihnen keine Grenzen gesetzt. Jeder Tauchgang wird abgezeichnet, die vielen Taucher sind immer in verschiedenen Gebieten unterwegs und lassen sich Ihren Tauchgang mit diesen Stempeln bescheinigen. Eine persönliche Signatur sollte ein ausgefallenes Motiv enthalten, der Stempel wird so unverwechselbar und jeder Taucher wird „Ihren“ Stempel ...
Artikel lesen

Sonderstempel

Sonderstempel werden zur Entwertung von Briefmarken verwendet. Sie sind amtlich anerkannt und erfüllen alle Vorgaben, die speziell für diese Anlässe gedacht sind. Meistens haben diese Sonderstempel eine ovale Form, sofern sie in der Bundesrepublik Deutschland zur Anwendung kommen. In anderen EU-Ländern gelten andere Richtlinien.Sonderstempel sollen verhindern, dass Absender von Briefen in Papierform die Briefmarken doppelt verwenden. Selbst bei der Wahl eines neuen Bundespräsidenten werden solche Sonderstempel genutzt. Die Schriftart, die Schriftgröße und der Raster sind gesetzlich vorgeschrieben und dürfen nicht von der Regel abweichen. Außerdem muss bei postalischen Zustellungen eine ...
Artikel lesen