stempelservice.de - zur Startseite

Stempelkissen

Stempel sowie Stempelkissen sind in jedem Unternehmen tagtäglich im Einsatz und dies sehr effektiv. Denn es gibt im Grunde keine einfachere und bessere Möglichkeit, Kurztexte, die eigene Firmenadresse, Firmenlogos, Daten und Vermerke, etc. auf unterschiedliche Dokumente, Posteingang- und Postausgang, Quittungen, Buchhaltung, Lagerabrechnungen, etc. zu bringen. Welcher Art von Stempelmodellen dabei wirklich gebraucht wird, hängt natürlich vor allem vom Anspruch und den Bedürfnissen des Unternehmens ab und je nachdem welche Tätigkeiten ausgeführt werden, findet sich meist auch der passende Stempel.

Stempelkissen

Externes Stempelkissen vs. Stempelautomat

Besonders beliebt und am meisten auch eingesetzt, sind die sogenannten Stempelautomaten, die mit nur einem Handgriff saubere und sparsame Stempeldrucke gewährleisten. Dies ist letztendlich dadurch möglich, dass sich das Stempelkissen innerhalb des Stempelgehäuses befindet, so dass man kein externes Stempelkissen mehr verwenden muss. Interessant ist gerade hier auch, dass sich dieses Stempelkissen ganz leicht austauschen oder neu mit Stempelfarbe tränken lässt, wenn es notwendig geworden ist, was letztendlich lange dauern kann, da hier der Verbrauch sehr niedrig ist.

Obwohl automatische Stempel, wie beispielsweise der Trodat Printy 4913 oftmals vorgezogen werden, finden jedoch auch noch traditionelle Holzstempel Einsatz und damit auch die externen Stempelkissen wie das Stempelkissen Trodat 9051. Bestellt man solche, kann man meist zwischen unterschiedlichen Farben wählen oder auch neutrale Kissen bekommen, die man selbst tränken kann.