stempelservice.de - zur Startseite

Prägezangen - Prägestempel erstellen

Der Stempelautomatenhersteller Trodat kann auf eine über 100-jährige, sehr abwechslungsreiche Geschichte zurückblicken. Man hat sich im Laufe der Zeit nicht nur auf die Herstellung von Stempeln verschiedenster Art konzentriert, sondern auch Prägezangen ins Unternehmensportfolio mit aufgenommen. Diese Prägestempel sind in unterschiedlichen Größen und Formaten in unserem Online-Shop Stempelservice.de erhältlich.

Prägezangen werden unter anderem von Notaren, Rechtsanwälten, Unternehmen, Ingenieuren, Architekten, verschiedenen Behörden und auch von immer mehr Privatpersonen genutzt. Mit dem Prägestempelabdruck lassen sich beispielsweise Dokumente versehen, ein Siegelstempel aufbringen oder auch Verzierungen gestalten.

Trodat Prägezangen Modelle kurz vorgestellt

In unserem Online-Shop Stempelservice.de finden Sie verschiedene Trodat Ideal Prägezangen. Diese zeichnen sich durch eine leicht verständliche Handhabung ohne großen Kraftaufwand aus. Der Plattenhalter ist bei Nichtnutzung im Griff verstaut und muss erst wieder eingesetzt werden. Der Griff ist ergonomisch geformt, der Prägestempel insgesamt weist auch nur ein geringes Gewicht auf. Aufgrund der kurzen Griffspannweite kann die Zange auch von kleinen Händen mühelos bedient werden. Der Abdruck erfolgt ohne große Kraftanstrengung, das Druckbild der Trodat Ideal Prägezangen 41 mm in rund  ist ausgezeichnet. Genauso verhält es sich natürlich bei den Trodat Ideal Prägezangen 51 mm rund.

Alle Trodat Prägezangen sind von hervorragender Qualität und leisten viele Jahre lang ihre Dienste. Ist der Abdruck auf der Prägeplatte nicht mehr aktuell, so muss nicht gleich die ganze Prägezange ausgetauscht, sondern nur die Prägeplatte ersetzt werden. Selbstverständlich können Sie diese neuen Prägeplatten ebenfalls in unserem Online-Shop erwerben.

Bevorzugen Sie eher einen rechteckigen Prägeabdruck, so möchten wir Ihnen die Trodat Ideal Prägezangen 51 x 25 mm rechteckig ans Herz legen. Diese Modelle sind genauso exzellent verarbeitet wie die runden Prägezangen und ebenso  kraftschonend einsetzbar.

Welche Informationen kann ein Prägestempel enthalten?

Dies ist ganz unterschiedlich und kommt vor allem auf den Nutzer an. Notariatskanzleien lassen meist das Notarsiegel auch auf den Plattenhalter des Prägestempels aufbringen. Wichtige Dokumente wie beispielsweise notarielle Kaufverträge werden mit einem solchen Prägezangenabdruck versehen.

Unternehmen nutzen Prägestempel beispielsweise bei der Unterzeichnung von Verträgen, aber auch zur Gestaltung anderer wichtiger Dokumente. Auch auf vielen Urkunden werden Prägezangenabdrucke aufgebracht. Das Gleiche gilt beispielsweise für die Gestaltung von Speise- und Einladungskarten, aber auch für die Verzierung von Büchern.

Ein Prägezangenabdruck kann beispielsweise die genaue Unternehmensbezeichnung, das Firmenlogo, den Namen des Vereins oder auch die genaue Adresse des Besitzers enthalten. Vor allem zur Verzierung von Schriftstücken, aber auch zu Dekorations- und anderweitigen Gestaltungszwecken werden Prägezangen verwendet. Selbstverständlich können Sie auch eine zusätzliche Platte bei uns erwerben, die problemlos in den Führungsschaft eingesetzt wird und natürlich kostengünstiger ist als der Erwerb einer zweiten kompletten Prägezange.  Aufgrund ihres geringen Gewichtes kann die Prägezange auch zu Vor-Ort-Terminen mitgenommen und dafür beispielsweise in der Hand- oder Aktentasche verstaut werden.

Auch in einigen Behörden kommen Prägezangen zum Einsatz. Hier werden beispielsweise wichtige Verträge oder Dokumente mit einem solchen Abdruck auf Papier versehen.

Druckrichtung wählen

Prägegeräte wie beispielsweise die Trodat Ideal Prägezangen 51 mm rund sind mit unterschiedlichen Druckrichtungen erhältlich. So besteht die Möglichkeit, bei der Prägerichtung zwischen rechts, links, von oben und von unten auszuwählen.

Eigenes Motiv gestalten oder Vorlage nutzen

Besitzen Sie bereits eine geeignete Vorlage, so laden Sie diese als jpg- oder png-Datei auf unserer Webseite hoch. Sie können aber auch mithilfe unseres Konfigurators Ihren ganz eigenen Prägestempel erschaffen.

An der Zange selbst sind Markierungen angebracht, die es ermöglichen, das Dokument an der dafür vorgesehenen Stelle zu prägen.

Besonderheiten einer Prägezange

Wie bereits erwähnt, führen wir in unserem Online-Shop nicht Prägezangen mit runder, sondern auch mit eckiger Druckplatte. Besonders letztere Variante wird sehr gern für die Absenderangaben auf Briefumschlägen und anderen wichtigen Dokumenten genutzt. Selbstverständlich bestehen aber auch hier viele verschiedene Nutzungsmöglichkeiten, deren Aufzählung hier zu weit führen würde.

Sollten Sie Fragen zu den Trodat Ideal Prägezangen in runder oder eckiger Ausführung haben, nehmen Sie bitte mit unserem Kundendienst Kontakt auf.
Während der Stempelservice.de Geschäftszeiten erreichen Sie uns direkt über den auf der Webseite unten rechts eingeblendeten Chat. Außerhalb der Geschäftszeiten können Sie uns im Chat ebenfalls eine Nachricht hinterlassen, die wir Ihnen spätestens am nächsten Tag beantworten werden. Selbstverständlich ist auch eine Kontaktaufnahme via E-Mail möglich.