Datumstempel - Bestseller

Es gibt Datumstempel in vielen verschiedenen Größen und Ausführungen – Stempel sind nützliche kleine Helfer im Büro. Im Wesentlichen haben diese wie beispielsweise der Datumstempel die Funktion, die tägliche Schreibarbeit zu erleichtern. In einen kurzen Arbeitsschritt lassen sich so Texte und Daten zu Papier bringen, für die man handschriftlich wesentlich länger brauchen würde. Gerade das aktuelle Datum wird jeden Tag mehrmals gebraucht und ist darüber hinaus wichtiger Bestandteil vieler Dokumente. Der Einsatz eines Datumstempel im Büro ist in vieler Hinsicht sinnvoll, so wird zum Beispiel die Lesbarkeit garantiert und es wird dokumentiert wann genau ein Schriftstück eingegangen oder bearbeitet wurde.

Hier geht es zur Datumsstempel - Komplettauswahl

* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Noch unentschlossen?
Sehen Sie sich gerne auch folgende Kategorien an, in denen Sie
Stempel finden, die sich besonders als Adressstempel eignen.


Kategorie-Bewertung 5.00 von 5 Sternen basierend auf 4 Bewertungen




Weitere Informationen

Datumstempel verschiedener Hersteller

Datumstempel werden auch zum Beurkunden verwendet, zum Beispiel als Siegelstempel. In der Regel sind solche Stempel rund und schwer zu fälschen. Im Büroalltag werden sie sehr oft im Schrift- und Zahlungsverkehr benutzt. Bequem und schnell werden Daten, Entgelte, Gebühren quittiert. Da ist es nicht verwunderlich, dass es schätzungsweise 300 unterschiedliche Stempeltypen gibt. Das Material, aus dem die meisten Stempelplatten hergestellt werden besteht aus Fototpolymer oder Gummi. Nach Herstellung wird auf der Platte ein doppelseitig klebender Moosgummi unterfüttert und auf dem Medium aufgeklebt. Es gibt vielerlei Stempelarten: Gebührenstempel, Steuerstempel, Dimensionsstempel, Fixstempel, Aufschlagstempel, u.v.m. Einer der meist genutzten ist jedoch der Datumstempel. Diesen gibt es ebenfalls in unterschiedlichen Stempelvarianten. Generell kann man zwischen Stempeln mit dem klassischen Stempelkissen und selbstfärbenden Stempeln unterscheiden. Diese gibt es in unterschiedlichen Formen, rechteckige, quadratisch, länglich, oval oder rund. Die verschiedenen Systeme unterschieden sich in der mechanischen Funktionsweise.

Datumstempel

Bänderstempel - Wortband-, und Ziffernstempel

Zunächst sollte hier der Bänderstempel als ein einfaches System genannt werden. Dieser besteht aus einem Gehäuse in dem Gummibänder von Kunststoffrollen transportiert werden. Bänderstempel werden als Wortband-, und Ziffernstempel genutzt für Datumsangaben oder auch für das Auszeichnen von Preisen in der Warenausgabe. Auch in Mahnabteilungen oder im Posteingangsbereich sind diese Stempel zuhause. Bänderstempel sind nicht selbstfärbend und benötigen ein extra Stempelkissen. Datumbänderstempel weisen unterschiedliche Zahlenhöhen auf und somit verschiedene Datumsgrößen. Durch Betätigung der Zahlenbänder kann man das passende Datum einstellen. Komplexere Modelle sind hier die Automatikstempel mit Textplatte und Datumsmechanismus. Diese Stempel ermöglichen es, neben dem Datumsabdruck auch personalisierte Informationen abzubilden. Ebenfalls vielfältig einsetzbar und stabil ist der Nummerierstempel aus Metall. Das Stempelkissen ist hier integriert und wird nach jedem Stempelabdruck auf den Stempel gedrückt. Dieser Datumstempel kann außerdem fortlaufende Zahlenreihen erzeugen. Einige Modelle unterstützen andere Zählweisen und Optionen wie z. B. das Weglassen vorangestellter Nummern. Der klassische Automatik Paginierstempel ist selbstfärbend in Schwarz oder Rot. Die Vorteile eines solchen Datumstempel sind Zuverlässigkeit und schnelles Arbeiten, genaue Platzierung des Abdrucks und das integrierte selbstfärbende Stempelkissen mit Farbtank.

Der Datumstempel als Stativstempel

Ein weiterer, sehr beliebter selbstfärbender Datumstempel ist der Stativstempel. Dies ist ein hochwertiges Modell, das für den häufigen Gebrauch gefertigt wurde. Beim Stativstempel ist das Stempelkissen im oberen Teil des Gehäuses eingebaut. Durch das Herabdrücken des Griffes schwenkt sich der Stempelkörper im Gestell um 180 Grad und kommt so zum Stempelabdruck. In Ruhestellung bleibt der Stempelkörper mit der Textplatte dauerhaft gegen das Stempelkissen gedrückt. So kann es kaum zu Verunreinigungen oder zum austrocknen kommen. Es kann sauber gearbeitet werden, da die Bandabdeckung für saubere Finger bei der täglichen Datumseinstellung sorgt. Das Farbkissen kann bei Bedarf einfach ausgetauscht werden. Je nach Modell gibt es hier das passende Stempelkissen, ob nun rechteckig, oval oder rund, das Wechseln des Kissens bei diesen Modellen ist einfach und unkompliziert. Das Kissen hat einen Haltegriff, an dem es herausgezogen werden kann. Zuvor muss der Datumstempel leicht nach unten gedrückt werden und mit den seitlichen Sperrknöpfen fixiert werden. Diesen Datumstempel gibt es außerdem auch mit Textsichtfenster, wo der individuelle Stempelabdruck angezeigt wird. Der Positionierrahmen ermöglicht die exakte Platzierung des Stempelabdruckes.

Stempel mit Datum bei stempelservice.de online gestalten

Datumstempel können auch online bei stempelservice.de individuell gestaltet werden. Die gewünschte Größe und Form sowie auch personalisierte Texte unter und über der Datumsangabe können bequem am Rechner eingegeben werden. Verschiedene Schriftarten oder sogar Logostempel sind möglich. Natürlich bieten wir auch Sonderanfertigungen an. Nutzen Sie hierzu unser Kontaktformular.

stempelservice.de ist eine unkomplizierte Möglichkeit schnell und effektiv Datumstempel online zu bestellen.

Weitere Informationen zum Thema Colop- oder Trodat-Datumstempel finden Sie hier.