Wäschestempel

Mit einem Wäschestempel werden verschiedene Wäschestücke gekennzeichnet. Sie werden oft in Kinder- oder Altenheimen eingesetzt und auch die Bundeswehr ist mit den Wäschestempeln gut bedient. Für beinahe jedes Hotel ist ein solcher Stempel unerlässlich, Handtücher, Bettlaken und Kissen werden so einem bestimmten Haus zugeordnet. Aber auch im privaten Bereich können Wäschestempel sehr zuträglich sein, wenn Kinder im Hause sind und die Wäschestücke für den Kindergarten oder für die Schule gekennzeichnet werden sollen.

Eigentumskennzeichnung mit einem Wäschestempel

Manchmal muss Berufskleidung selbst angeschafft werden, aber die Wäsche übernimmt die Firma. In solchen Fällen sind Textilstempel sehr ratsam, die Wäscherei weiß immer, wem das gute Stück gehört. Es ist ein Eigentumsmerkmal, das von niemand kopiert werden kann. Der Wäschestempel kann praktisch von jedem Unternehmen, jeder Privatperson und jeder Organisation genutzt werden, in vielen Branchen ist die Eigentumskennzeichnung gewünscht. Natürlich wird Ihr Name auf dem Abdruck erscheinen, achten Sie also auf eine angemessene Größe und eine gut lesbare Schrift. Natürlich ist es wichtig, dass hier textiltaugliche Stempelfarbe benutzt wird, der Name darf sich ja nicht herauswaschen und muss auch hohen Temperaturen standhalten.

Den Wäschestempel und die richtige Farbe erhalten Sie bei www.stempelservice.de. Hier haben alle Modelle eine ausgezeichnete Qualität und sind aus besten Materialien hergestellt. Auch der Preis ist niedrig, selbst der kleine Geldbeutel findet in diesem Shop den richtigen Stempel. Suchen Sie sich Ihr persönliches Modell aus, es stehen Ihnen Stempel aus Holz und moderne Trodat-Stempel zur Verfügung.

Weitere Artikel zu diesem Thema: Exlibris-Stempel

Produktbild Trodat Classic 1010
Trodat Printy 4911 Typo Textilmarker
Trodat Printy 4911 Typo Textilmarker.

18,50 € inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten