Colop Microban antibakterieller Schutz

Gerade für den professionellen Gebrauch im Büro sind Stempel besonders gut geeignet, da sie das Bearbeiten von Vorgängen erleichtern. Egal ob Akten nummeriert, datiert oder mit Bearbeitungshinweisen versehen werden müssen, ein Stempel erledigt diese Arbeit schnell und sauber. Während durch das handschriftliche Bearbeiten von einzelnen Mitarbeitern das Schriftbild unregelmäßig oder sogar unleserlich ist, birgt die häufige Benutzung eines Stempels durch viele Mitarbeiter jedoch ebenfalls einige Risiken. Geht ein Stempel durch viele Hände, so hinterlässt jede Person hierauf ein paar Bakterien, die sich ansammeln und auf unbehandelten Produkten ungehemmt vermehren. Da man nicht darauf achtet, sich nach jedem Gebrauch eines Stempels die Hände zu waschen, kann man schnell mit den Bakterien in Kontakt kommen oder sogar erkranken.

Colop hat dieses Problem erkannt und deshalb die Modellreihe Microban ins Leben gerufen. Beim Microban handelt es sich um den ersten selbstfärbenden Stempel mit antibakteriellem Schutz. Dieser wird bereits bei der Produktion durch die spezielle Microban 3G Sliver Technologie in das Stempelgehäuse eingearbeitet. Der Vorteil: er kann weder abgewaschen werden, noch verliert er mit der Zeit seine Wirkung. Regelmäßige Tests und Studien haben bewiesen, dass Stempelautomaten, welche mit dieser Technologie behandelt wurden, deutlich weniger Bakterienansammlungen aufweisen. Das Gesundheitsrisiko wird somit minimiert und der hygienische Umgang mit dem Stempel maximiert, auch wenn er durch viele Hände geht.

Colop bietet den Microban in drei verschiedenen Produktreihen an: der Classic Line, Colop Expert Line und Office Line. Mit Stempelautomaten für jedes individuelle Bedürfnis, egal ob Datumsstempel oder Text mit Motiv, rechteckig oder rund, bietet auch die Microban Reihe eine große Auswahl für Kunden. Zusätzlich können im Zubehör-Bereich für die Microbanprodukte spezielle Griffkappen erworben werden. Diese sind in ansprechendem schwarzblau, Holzoptik oder mit ergonomischem langen Griff in rot erhältlich. Welche Kappe für welche Stempelautomaten geeignet ist, können Kunden einer Auflistung auf www.colop.de entnehmen. Wer sorgsam mit der Gesundheit seiner Mitarbeiter umgeht, der entscheidet sich für Microban Produkte und kann neben einer großen Produktvielfalt auch dafür sorgen, dass sie ihm lange erhalten bleiben.