Stempel Service

Spezialstempel nach Anwendungsbereichen und Berufsgruppen





Adressstempel

Adressstempel werden unter anderem zur Kennzeichnung des Absenders auf Briefumschlägen und Paketen verwendet. Gleichzeitig können sie aber auch auf Anschreiben, Verträge, Quittungen, Terminzettel (beispielsweise in Arztpraxen) und für private Post verwendet. Sie lassen sich aber auch für die Kennzeichnung von eigenen Büchern, die an Freunde verliehen werden, CD- und DVD-Booklets nutzen. Aber auch als Briefkopfersatz wird der Adressstempel sehr oft verwendet. Sicher fallen Ihnen noch einige weitere Nutzungsmöglichkeiten der Adress- bzw. Absenderstempel ein.

Da die Adressstempel in unterschiedlichen Größen und Formaten angeboten werden, lassen sich hierauf nicht nur die vollständige Adresse, sondern beispielsweise auch die Telefonnummer, die E-Mail-Adresse sowie das Firmenlogo aufbringen.

In unserem Online-Shop haben Sie zugleich die Wahl zwischen Adressstempeln aus Holz oder als Stempelautomat, wie der Trodat Printy 4913. Letztere bieten wir Ihnen als Selbstfärbestempel mit integriertem Stempelkissen an.

Adressstempel - Übersicht »

Datumstempel

Datumstempel werden dann eingesetzt, wenn das aktuelle Datum in Kombination mit einem weiteren Stempelabdruck auf Schriftstücken vermerkt werden muss. Aber auch auf Kurzbriefen oder Briefvordrucken kann das Datum aufgestempelt werden. Dienstanweisungen werden meist ebenfalls mit einem aktuellen Datumstempelabdruck angefertigt und als erledigt gekennzeichnet.

Bei der Buchung von Vorgängen werden ebenfalls Datumstempel eingesetzt. Zugleich können sie auch als Ersatz für einen Posteingangsstempel verwendet werden, wenn sie beispielsweise zusätzlich zur Unterschrift aufgedruckt werden. Vereine setzen Datumstempel beispielsweise für die Registratur ein. Manche Bücherei, die ihre Bestände noch nicht digital erfasst hat, nutzt noch Bücherkarten, auf denen das Ausleihdatum mit Datumstempel aufgedruckt wird. Bei der Quittierung von Geldbeträgen, aber auch bei der Ausstellung einer Bescheinigung, kommt der Datumstempel ebenfalls zum Einsatz.

Datumstempel - Übersicht »

Firmenstempel

Firmenstempel lassen sich vielseitig verwenden. So eignen sie sich unter anderem zur Absenderangabe auf Brief- oder Paketsendungen, aber auch für den Abdruck der Empfängeranschrift bei möglichen Retouren. Mit einem solchen Stempelabdruck können unter anderem Arztrezepte, Heilverordnungen, Verträge, Quittungen, Terminzettel, Kurznachrichten und andere wichtige Dokumente versehen werden. Firmenstempel enthalten nicht nur die vollständige Adresse, sondern auch das Firmenlogo bzw. den Leitspruch des Unternehmens. Wenn keine Visitenkarte zur Hand ist, kann ein solcher Stempelabdruck auch als Ersatz genutzt werden.

Nicht nur für die Kennzeichnung von Papieren, sondern auch von Aktenordnern und technischen Gerätschaften sind Firmenstempel einsetzbar. Im letzteren Fall werden diese auf Aufkleber gestempelt und dann am jeweiligen Gerät befestigt.

Firmenstempel - Übersicht »

Motivstempel

Motivstempel kommen heutzutage in den unterschiedlichsten Bereichen zum Einsatz. Wie der Name schon sagt, werden hier auf einem detailreichen Stempelabdruck die unterschiedlichsten Motive abgebildet.

Egal, ob im Zusammenhang mit einem modernen Clearstempel, der beispielsweise super im Zusammenhang mit Grußkarten oder Einladungen genutzt werden kann, oder im Rahmen der beliebten Keksstempel, die dazu beitragen, Ihre leckeren Plätzchen noch individueller zu machen: Motivstempel sind beliebter denn je.

Dank der großen Nachfrage nach dem klassischen Motivstempel haben die Hersteller mittlerweile reagiert und bieten nicht mehr ausschließlich wenige Modelle, sondern oftmals auch gleich ganze Sets an.

Sie befinden sich auf der Suche nach einem weihnachtlichen Motiv? Sie brauchen einen Motivstempel mit Blumen für Ihre Hochzeitseinladungen? Oder Sie möchten -gemeinsam mit Ihrem Kind- die Arbeit mit dem Clearstempel ausprobieren? Kein Problem! Besonders mit Hinblick auf Motivstempel ist das Angebot so riesig, dass eine Auswahl oftmals schwerfällt. Sinnvoll ist es hier immer, sich einen kleinen Vorrat an Stempeln anzulegen, um diese dann bei Bedarf individuell und kreativ nutzen zu können.

Motivstempel - Übersicht »

Lehrerstempel

Sie arbeiten als Lehrer und möchten Ihre Schüler überraschen? Dann sind Lehrerstempel die beste Alternative zum klassischen „Häkchen“. Bei diesen verschiedenen Modellen handelt es sich um Motivationsstempel, die Ihren Schützlingen auf den ersten Blick zeigen, ob eine Arbeit sehr gut, in Ordnung oder verbesserungswürdig war.

Um den ersten Eindruck nach dem Aufschlagen des Aufgabenheftes noch deutlicher zu machen, können Sie die Motivationsstempel natürlich auch mit unterschiedlichen Stempelkissen in verschiedenen Farben einsetzen. Egal, ob Sie hierbei auf die Signalfarbe rot setzen oder Ihre Lehrerstempel in typischem Blau verwenden wollen: ein Motivationsstempel verfehlt seine Wirkung sicherlich nicht.

Vor allem in der Grundschule, jedoch oft auch noch auf der weiterführenden Schule, freuen sich Schüler viel mehr über einen Stempel als über ein dahingeschriebenes „gut!“, das in der Regel ohnehin viel zu unpersönlich daherkommt.

Lehrerstempel - Übersicht »

Kinderstempel

Vorgefertigte Kinderstempel bzw. individuelle Stempel für Kinder dürfen in keiner Bastelkiste mehr fehlen. Kaum ein anderes Accessoire regt die Fantasie der Kleinsten so sehr an wie dieses. Weshalb? Einerseits ist die Auswahl mit Hinblick auf vorgefertigte Stempel für Kinder riesig! Das bedeutet, dass sie sich einen Stempel aussuchen, diesen stempeln und nach Herzenslust ausmalen und gestalten können.

Andererseits bieten vor allem auch die individuellen Stempel für Kinder die perfekte Gelegenheit, um Gegenstände oder das Schild an der Kinderzimmertür noch weiter zu individualisieren.

Egal, ob Sie hierbei den Namen Ihres Kindes oder sein Geburtsdatum verewigen lassen möchten: auch die Kleinsten verstehen hier schnell, dass es sich bei einem derart persönlichen Abdruck um etwas ganz Besonderes handelt, auf dessen Basis kleine (und große) Kunstwerke entstehen können.

Stempel für Kinder - Übersicht »

Bürostempel

In Büros werden verschiedene Stempel eingesetzt. Zur Kenntlichmachung von Absendern, aber auch zur Unterzeichnung von Schriftstücken und anderen wichtigen Dokumenten, werden beispielsweise Adressstempel verwendet. Muss eine Quittung ausgestellt werden, so ist diese auch mit einem Datumstempel Abdruck zu versehen. Auch für Buchungen werden unterschiedliche Stempel benötigt. Der Eingang der Briefpost wird mit einem Posteingangsstempel versehen, der nicht nur die genaue Bezeichnung des Unternehmens oder der Behörde, sondern auch das aktuelle Datum enthält. Weitere Bürostempel sind beispielsweise Numeroteure, die für die Durchnummerierung von Akten und anderen wichtigen Schriftstücken Verwendung finden.

In vielen Behörden, aber auch in Notariatskanzleien werden Dienstsiegel verwendet. Diese dürfen aber nur von einem festgelegten Personenkreis genutzt werden. Zu den Bürostempeln gehören aber auch Stempel mit der Aufschrift „Kopie“, „Duplikat“, „Gebucht“, „Zu Ihrer Information“ etc. Während Stempel die solche Standardvermerke enthalten, meist aus Holz bestehen, werden für Buchungszwecke, vor allem aber für die Kenntlichmachung des Absenders immer mehr Kunststoffstempel mit integriertem Stempelkissen (sogenannte Selbstfärbestempel) verwendet.

Bürostempel - Übersicht »

Taschenstempel

Im Gegensatz zu herkömmlichen Holzstempeln und einigen Kunststoffmodellen lassen sich Taschenstempel, wie der Name bereits sagt, bequem in der Jacken- oder Hosentasche verstauen. Diese Stempel können beispielsweise am Schlüsselbund befestigt werden und sind so auch ein günstiger und qualitativ hochwertiger Schlüsselanhänger. Taschenstempel können beispielsweise gerade im privaten Bereich, wo meist innerhalb kurzer Zeit nicht so viele Stempelabdrücke erfolgen, als Adressstempel genutzt werden. Ein solcher Adressstempelaufdruck lässt sich beispielsweise auf Brief- und Paketsendungen zur Absenderangabe, aber auch zur Kenntlichmachung des Eigentümers in Büchern, CD- und DVD-Covern einsetzen.

Auch im Außendienst Beschäftigte nutzen Taschenstempel gern, lassen sich diese doch platzsparend in der Aktentasche verstauen und erleichtern die tägliche Verwaltungsarbeit. Ein Beispiel hierzu ist der Trodat Mobile Printy 9411

Taschenstempel - Übersicht »

Prägezangen

Prägezangen können unter anderem zum Verschönern von Gürteln, Schmuckstücken, Kunststoff und dickerem Papier bzw. Tonkarton verwendet werden. Da sich auch individuelle Motive auf die Prägeplatte aufbringen lassen, können Sie Ihren Wünschen freien Lauf lassen. Viele offizielle Dokumente werden ebenfalls mit dem Abdruck einer Prägezange versehen. Hier lassen sich beispielsweise Familienwappen oder wunderschöne Ornamente auf die Prägeplatte aufbringen, der Abdruck wirkt etwas erhaben. Mit einer Prägung lassen sich beispielsweise Einladungskarten gestalten, Fotografien mit den Initialen des Fotografen versehen und Verträge verzieren. So werden die Dokumente zudem auch fälschungssicherer.

Prägezangen - Übersicht »

Kugelschreiberstempel

Kugelschreiberstempel zeichnen sich durch ihre zweifache Nutzungsmöglichkeit aus. Während mit der Kugelschreibermine Vermerke, Notizen oder Unterschriften geleistet werden können, ist der Stempel - je nach ausgeprägtem Text - für vielerlei Zwecke nutzbar. Sehr gern setzen ihn Chefs von Unternehmen oder auch Außendienstmitarbeiter ein, die so die Gelegenheit haben, wichtige Dokumente zu unterzeichnen und mit einem Firmenstempelabdruck oder zumindest dem Abdruck ihres Namens und der Abteilung zu versehen. Gerade bei der Umstellung der Bankverbindung kann auch diese auf der Stempelplatte aufgebracht werden. Selbstverständlich ist auch ein Austausch der Stempelplatte möglich.

Kugelschreiberstempel sind auch ein ideales Werbegeschenk für Kunden und gute Mitarbeiter, lässt sich auf dem Schaft doch auch Werbung für ein Unternehmen platzieren.

Kugelschreiberstempel »

Runde Stempel

Bei runden Stempeln denken die Meisten zuerst an Dienstsiegel, wie sie von Behörden und Notariatskanzleien eingesetzt werden. Aber es gibt noch viele weitere Nutzungsmöglichkeiten für runde Stempel. So hat sich manches Unternehmen runde Stempel als Firmenstempel zugelegt, die dann auch für die Absenderstempelung, aber auch das Aufbringen auf Verträgen und anderen wichtigen Schriftstücken verwendbar sind. Viele Vereine haben ihren eigenen Stempel ebenfalls in runder Form gestaltet. Auch Exlibris-Stempel, wie sie beispielsweise für Poesiealben genutzt werden, sind sehr oft rund.

Viele erinnern sich auch noch an ihre ersten Schuljahre und die Belobigungsstempel, die der Lehrer bei guten Leistungen oder zum Ansporn unter eine Klassenarbeit oder Hausaufgabe gesetzt hat. Diese Stempel werden als Motivstempel oder Lehrerstempel bezeichnet und weisen zumeist ebenfalls eine runde Form auf.

Runde Stempel »

Portraitstempel

Mit Portraitstempeln, die vielerorts auch als Porträtstempel bezeichnet werden, können beispielsweise selbst geschriebene Briefe, aber auch Einladungen etc. verziert werden. Zugleich sind sie ein schönes Geschenk zu Geburtstagen oder anderen Anlässen. Als Vorlage wird ein qualitativ sehr gutes Foto benötigt, welches dann vom Spezialisten am Computer entsprechend bearbeitet und per Laser auf die Stempelplatte übertragen wird. Besitzt das hochgeladene Bild keine gute Qualität, wird es von einem Mitarbeiter unseres Online-Shops und entsprechender Software so am Computer bearbeitet, dass eine Erstellung als Strichzeichnung möglich ist, die dann nach Rücksprache mit dem Auftraggeber als Vorlage für das Motiv dient. Gruppenfotos können bislang noch nicht auf die 4 x 4 Zentimeter große Stempelplatte übertragen werden.

Portraitstempel »

Steuerberaterstempel

In Steuerberatungskanzleien kommen verschiedene Stempel zum Einsatz. Neben den herkömmlichen Firmen-, Adress- und Datumstempeln werden hier vermehrt Buchhaltungsstempel genutzt. Auch die Prüfung eines Bescheides wird durch einen Stempelabdruck mit entsprechender Datumsangabe aktenkundig. Für den Eingang bzw. die Quittierung von Zahlungen werden ebenfalls Stempel genutzt. Diese tragen in unserem Online-Shop Stempelservice.de beispielsweise die Bezeichnungen „Bezahlt SB7“ und „Rechnungsprüfung+Datum SB5“. Auch Unterlagen, die gescannt wurden, können mit einem Stempelabdruck versehen werden. Fristen und Termine lassen sich ebenfalls mit einem Stempelabdruck übersichtlich registrieren und verwalten.

Selbstverständlich können in unserem Online-Shop Stempelservice.de auch ganz individuelle Stempel für Steuerberater hergestellt werden, die die von Ihnen gewünschten Informationen bzw. Vorgaben enthalten und so den Büroalltag erleichtern.

Stempel für Steuerberater »

Buchhaltungsstempel

In der Buchhaltung von Unternehmen, Behörden und Steuerberatungskanzleien kommen verschiedene Buchhaltungsstempel zur Anwendung. So werden beispielsweise Kontierungsstempel in tabellarischer Form abgedruckt. Sie enthalten unter anderem Angaben zum Überweisungsbetrag, zur Kostenstelle und dienen auch der Rechnungsprüfung.

Abdrücke von Buchungsstempeln können unter anderem Angaben zur sachlichen und rechnerisch richtigen Rechnungsprüfung, zur Buchung via Sachkonto und zur Zahlung enthalten. Die Zahlung kann beispielsweise bar, per Scheck, Überweisung oder Lastschrift erfolgen und ist mit einem aktuellen Datum sowie dem Kurzzeichen des Buchhalters zu versehen.

Eingehende Post wird mit einem Eingangsstempel versehen. Erfolgen direkt daraufhin Zahlungen oder sind Buchungsvorgänge zum jeweiligen Vorgang zu kontrollieren, kann der Eingangsstempel auch Felder für die Kontrolle oder Anweisung der Zahlung enthalten. Dies ist beispielsweise dann möglich, wenn ein Projekt abgeschlossen und der dafür eingereichte Betrag überwiesen werden muss. Zugleich lässt sich auch hier nachweisen, wann und durch wen die Buchung in Auftrag gegeben respektive der Zahlungseingang kontrolliert wurde.

Selbstverständlich kommen in der Buchhaltung eines Unternehmens neben den reinen Buchhaltungsstempeln auch noch andere Stempelmodelle zum Einsatz. Sehr oft wird der Buchungsstempel um eine Datumsanzeige ergänzt, was nur noch in seltenen Fällen handschriftlich erfolgt. Meistens greift man hier auf Datumstempel zurück. Aber auch Firmenstempel werden von Buchhaltungen genutzt, beispielsweise beim Versand neuer Rechnungen. Für die Durchnummerierung von Buchungsvorgängen oder Akten können sogenannte Numeroteur- bzw. Paginierstempel zum Einsatz kommen.

Buchhaltungsstempel - Übersicht »